Zur Gemeinschaft befähigen – Stärken nutzen


Generalversammlung  am 23.04.2020 um 19 Uhr in der Sekundarschule!

Wir brauchen eure Hilfe!

Macht bei uns mit und sorgt dafür, dass die Schule auch weiter vom Förderverein profitieren kann.

Da nicht jeder Lust hat viele Jahre oder Jahrzehnte im Vorstand zu sein und teilweise gar nicht mehr den Bezug zur Schule hat,
da die eigenen Kinder schon lange nicht mehr auf die Sekundarschule gehen, suchen wir dringend noch engagierte Menschen,
die Lust haben bei uns mitzuwirken.
Ganz besonders möchten wir hier die Eltern der 5. Klässler / Klässlerinnen ansprechen - natürlich auch jeden anderen, der Interesse hat. Es wäre schön, wenn sich jemand finden könnte, der erst mal nur als Beisitzer reinschnuppert. 

So viel Arbeit ist es nicht und eigentlich ist es ja auch interessant einen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen.
Wir treffen uns jeweils 2 Wochen donnerstags vor den Ferien (also ca. 4 mal im Jahr), außerdem haben wir immer auf dem Weihnachtsmarkt einen Stand mit tollen Preisen und das Ehemaligentreffen im Sommer unterstützen wir mit einem Getränkestand. Das war es dann auch schon im Wesentlichen. Also, alles ganz entspannt.


Wer wir sind

Unser Förderverein wurde am 06.03.1996 gegründet und besteht somit schon über 20 Jahre. Auch wenn in dieser Zeit zahllose Projekte ermöglicht werden konnten, so ist der Verein doch leider etwas in einen Dornröschenschlaf verfallen. Wir möchten dies gerne änderen und dem Verein neues Leben einhauchen. Daher wurde im Jahr 2016 ein neuer Vorstand gewählt, dessen Mitglieder mit viel Engagement bei der Sache sind um dem Verein wieder neuen Schwung zu geben.

Was wir leisten

Wir unterstützen die Schüler und Schülerinnen sowie das Kollegium mit Anschaffungen und besonderen Aktionen, die über die Schule nicht getragen bzw. finanziert werden können. Die Projekte sind ganz unterschiedlicher Art, mal ist es für alle, manchmal auch nur für eine kleine Gruppe oder auch für einzelne Schüler/innen.

Was wir wollen

Viele Eltern, Lehrer/innen, oder andere Unterstützer, die Mitglieder unseres Vereins werden wollen oder uns Anregungen und Ideen mitteilen, damit wir möglichst viele Projekte finanzieren können.

 

Vorschläge für interessante neue Projekte.

 

Viele engagierte Firmenpatenschaften aus unserem Einzugsgebiet Schöppingen, Horstmar und Laer.